Kulturring C Bildende Kunst in Fürth
       
    Irmingard Beirle  
   
 
Kontakt: Irmingard Beirle - Malerin und Aktionskünstlerin
Marktplatz 9
91220 Schnaittach
 
Biografie:
 
bis 1967 Pharmaziestudium mit Approbation (München)
1982 -1991 Künstlerische Ausbildung
  bei Gotthard Graubner und Hermann Nitsch
 
Aktionen:
 
1991 Entbindung - Kirche Heilig Kreuz, Erlangen
1993 Projektwoche Lukas No. Eins - Kronach
1996 Enigma I - Spitalkirche, Kulmbach
1997 Projektwoche Lukas No. Zwei - Kronach
  Enigma II - Kirche St. Clemens, Nürnberg
1998 Akteurin beim 6-Tage-Spiel des Orgien Mysterien Theaters
  von Hermann Nitsch, Prinzendorf/ Wien
2000 Pluvia - Festung Rothenberg Schnaittach
  Time for red I - Fa.Koinor, Lichtenfels
2001 Time for red II - Galerie Pfaff, Ochenbruck
2003 Die Zeit sorgt dafür, dass alte Gemäuer zerfallen - E. Weber, Schnaittach
2004 Verwoben - Kirche St Otto, Lauf
  Andante - G. Hornung, Höchstadt
  Heimat für mich, Heimat für dich - Heimatmuseum, Schnaittach
  Zwischentöne - St. Matthäus, Regensburg
2005 Der Geier - St. Matthäus, Regensburg
  Aber bitte mit Mohrenköpfchen, Letrahaus Fürth
 
   
     
  Weiter